Registrierung Mitgliederliste Administratoren und Moderatoren Suche Häufig gestellte Fragen Zur Startseite  
Gemeinschaftsforum der Schachschule Leipzig und der BSG Grün-Weiß Leipzig e.V. » Suche » Suchergebnis » Hallo Gast [anmelden|registrieren]
Zeige Themen 1 bis 20 von 57 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »
Autor Beitrag
Thema: Vereinslogo
Martin

Antworten: 1
Hits: 1220

Vereinslogo 25.12.2011 15:21 Forum: Informationen und Diskussionen rund um unseren Verein

Ich muss doch an der Stelle noch etwas loswerden! Das neue BSG-Logo gefällt mir ausgezeichnet. Sieht fast so aus, wie unser Schwippbogen zu Weihnachten. Jetzt müsst ihr es nur noch so zum Strahlen bringen. grins

Thema: GS Markranstädt für das Landesfinale qualifiziert!
Martin

Antworten: 1
Hits: 1646

25.12.2011 15:18 Forum: Informationen der Schachschule Leipzig

Schade, der gute Jahrgang kommt für uns etwas zu spät. Wir drücken aber die Daumen für die Landesmeisterschaft.

Thema: Frohe Weihnachten
Martin

Antworten: 2
Hits: 3210

25.12.2011 15:17 Forum: Grüße und Glückwünsche

Schöne Weihnachtsgrüße auch von mir und Familie aus der Stadt eurer neuen Hoffnungen: MARKRANSTÄDT! top

Thema: 10. BSG-Weihnachtsturnier
Martin

Antworten: 11
Hits: 3844

25.12.2011 15:15 Forum: Einzelturniere

Gratulation den Siegern und viel Erfolge im neuen Jahr. gold silber bronze

Thema: U14-Premiere
Martin

Antworten: 6
Hits: 4465

25.12.2011 15:13 Forum: Deutsche Vereinsmannschaftsmeisterschaften (2007 bis 2018)

Jetzt trete ich bewusst mal in den Fettnapf! Das heißt doch VEREINSmeisterschaft oder? Damit sollen doch die Leistungen der Vereine verglichen und bewertet werden, wie gut sie ihren Nachwuchs ausbilden. Die SG Leipzig hat doch Null Anteil an der Ausbildung des Sebastians am Schach. Und der Junge hat doch keine Beziehung zum Verein. Trotzdem kann er spielen?! Wer schafft denn nur solche Regeln? Da ist der Schachsport viel strenger als der Fußball und verbietet einen Vereinswechsel in der Saison. Doch dann ist es möglich, einen Spieler ohne Bezug aus dem Ausland in ein Team zu pflanzen, nur weil die Mutter Deutsche ist. Das ist grotesk.
Viel Erfolg eurer Mannschaft und schöne Siege gegen die zusammenk(l)au(f)ten Teams! Ich drücke auch wie immer aus Markrans die Daumen. top2

Thema: 1.000 € für die BSG Grün-Weiß Leipzig
Martin

Antworten: 16
Hits: 5763

20.10.2011 11:03 Forum: Informationen und Diskussionen rund um unseren Verein

Stimmt! Daran sieht man, wie wichtig der Schritt für euch war. Aber habt ihr im Facebook gelesen, wie die um Stimmen betteln? Die müssen es ja nötig haben.

Thema: 1.000 € für die BSG Grün-Weiß Leipzig
Martin

Antworten: 16
Hits: 5763

20.10.2011 10:40 Forum: Informationen und Diskussionen rund um unseren Verein

Gemeinsam mit eurem Ex-Verein und dessen Stimmen wäret ihr schon fast im sicheren Hafen.

Thema: bis unendlich...
Martin

Antworten: 504
Hits: 92147

08.08.2011 20:57 Forum: Allgemeine Themen

484

iss noch keinem was aufgefallen?

Thema: Übertritt nun offiziell
Martin

Antworten: 10
Hits: 3023

14.07.2011 16:59 Forum: Informationen und Diskussionen rund um unseren Verein

Gibt es eigentlich schon ein neues Logo?

Thema: Übertritt nun offiziell
Martin

Antworten: 10
Hits: 3023

14.07.2011 16:55 Forum: Informationen und Diskussionen rund um unseren Verein

Als mitlesender und stets Daumen drückender Zaungast habe ich diese Geschichte auch verfolgt. Ich wünsche euch für den neuen Weg alles Gute und viel Erfolg.
Ist man denn zwischen den Vereinsvorständen weiterhin distanziert oder konnte alles gütlich geregelt werden. In der LVZ las man ja von Strafanzeige gegen den Vereinsvorstand der BSG Chemie wegen nicht gezahlter Gelder. Die tönen doch immer, sie hätten 200Tausend Euro für das neue Spieljahr?! Dann muss man doch in der Lage sein, die paar Eus an eure Kids auszuzahlen und man hat einen sauberen Schlussstrich. Oder haben die die Kohle gar nicht?

Thema: Fusionsthematik mit FC Sachsen
Martin

Antworten: 26
Hits: 15158

07.05.2010 09:08 Forum: Rückblick zur Schachabteilung der BSG Chemie Leipzig

Ich maße mir auch einen kleinen Kommentar an. Als ehemals überzeugter Fan des SSV Markranstädt schielten ich auch immer ein wenig neidig nach Leutzsch oder Probstheida. Trotz aller Skandale und Finanzkrisen, Selbstdarsteller und Sonnenkönige fielen beide Clubs immer wieder auf die Füße. Zwar schwach, aber sie standen. Der SSV-Nachwuchs und die Eltern sahen immer etwas erboßt nach Leutzsch, wenn wieder einmal Talente abgeworben wurden. Es wurde irgendwann aber hier akzeptiert, dass der FC Sachsen einen besseren Namen hatte und viele Väter waren stolz, wenn ihr Sprössling dort kicken durfte und aus unserer Provinz rauskam. Jetzt kam RB und für viele ist das toll, da sich der Spieß nun umdreht. Der SSV wird aber kaum wahrgenommen. Vielleicht ändert sich das, wenn die 2. bis 4. Mannschaft tatsächlich an uns zurückfallen.
Ich hätte aber nie gedacht, dass der SSV mal die Chance hinter RB bekommt, in und um Fußball-Leipzig nochmals eine vordere Geige mitzuspielen. Langsam aber sicher bin aber sogar davon überzeugt, dass wir das doch schaffen können.
Diese Fansplittung ist das größte Eigentor, was dem FCS passieren kann. Und die Kinder kapieren das sowieso nicht, wieso der eine Verein Chemie heißt und der andere doch irgendwie auch. Selbst unsere Kids finden den Namen FC Sachsen cool, weil er etwas heimatliches verkörpert. Bei Chemie denken einige mit Grausen an Schule, bei Lok mit Freude an ihre Modelleisenbahn. Aber an Fußball?! Die nächsten Generationen verlieren doch auch immer weiter den Kontakt zu früher.
Unter den Alten mag ja CHEMIE der klar favorisierte Name sein. Vielleicht brächte der vorübergehend auch 2000 Zuschauer. Aber wenn der Leutzscher Fußball neue Fans gewinnen will, die sich mangels eigener Erlebnisse oder Überlieferungen von Opa nicht mit Chemie identifizieren können, dann muss er auch über seinen Schatten springen und an diese Generationen denken, um man werben will. Das geht nur mit einem Namen, der auch über die Wahrnehmungsgrenzen der eigenen Fans hinausgeht.
Auf mich wirkt Chemie genauso gekünstelt wie Red Bull. Während in Markranstädt rot-gehörnte Litfaßsäulen nerven, ist es in Leutzsch diese überpräsente Traditionsbewahrertum, das aber nur an Worthülsen festgemacht wird. Wenn man hier bei uns mit dem Nachwuchs oder mit Trainern und Eltern ins Gespräch kommt, die letztes Jahr aus Leutzsch rüberkamen, wird einem das alles erst einmal bewusst.
Ich habe nichts gegen den Namen BSG Chemie. Die Schachspieler sind damit seit einigen Jahren aufgewachsen und verkörpern das auch. Für die alten Fußball-Traditionalisten ist das auch wichtig. Warum ist es denn nicht möglich, den Verein als Förderverein und Auffangbecken für die kleinen Sportarten zu lassen und wie früher mit einerTraditionsmannschaft zu Seniorenturnieren tingeln? Die Fußballer halten sie doch so oder so nur als Klotz am Bein.
Das ist nur meine bescheiden Meinung dazu. Ich war nie leibhaftiger Chemie-Fan. Aber bin zum FC Sachsen in den letzten Jahren dennoch gern das eine oder andere Mal gegangen, weil im Namen auch unsere Region steckt. Aber mit dem Namen Chemie? Nein, das wäre dann doch nichts für mich. Dann kann ich auch zu RB gehen. Da steckt auch genügend Chemie drin.

Thema: Glückwunsch
Martin

Antworten: 12
Hits: 3491

05.04.2010 09:42 Forum: Grüße und Glückwünsche

Alles Gute dem neuen Erdenwurm. Gesundheit und viel Glück - natürlich auch der Mama.
Die Neele wird bestimmt auch Schachspielerin!

Thema: JSBS-Vereinswettbewerb 2009/10
Martin

Antworten: 5
Hits: 1842

05.04.2010 09:42 Forum: Mannschaftsturniere

Viel Erfolg weiterhin der Nummer 1 im Spielbezirk. top2

Thema: rote Mütze
Martin

Antworten: 6
Hits: 3917

03.04.2010 17:51 Forum: Allgemeine Themen

Zitat:
Original von Vampi
Ja was die Jungs so jeden Tag erleben ist echt hart. Es war wirklich interessant und löschen können die sag ich Euch.drink2


Die haben zur roten Mütze noch eine rote Nase.

Thema: Newsletter online
Martin

Antworten: 7
Hits: 3063

03.04.2010 17:50 Forum: Informationen der Schachschule Leipzig

Kann es sein, dass die Links im PDF-Dokument nicht konvertiert wurden?

Thema: Sachseneinzelmeisterschaften (06.-10.04.2010)
Martin

Antworten: 40
Hits: 10596

03.04.2010 17:44 Forum: Einzelturniere

Ich wünsche allen Teilnehmern gutes Gelingen. applaus

Thema: Frohe Ostern
Martin

Antworten: 7
Hits: 2298

03.04.2010 17:41 Forum: Grüße und Glückwünsche

Zitat:
Original von Sven Sorge
Ein Fall für den Notarzt. geschockt grins

Hat der etwa den Ar*** in der Hose und die nötige Weichmasse im Kopf? cool

Thema: Frohe Ostern
Martin

Antworten: 7
Hits: 2298

02.04.2010 16:42 Forum: Grüße und Glückwünsche

Frohe Ostergrüße auch aus Markranstädt.

Thema: Vienna Calling - Der Plauder-Thread
Martin

Antworten: 119
Hits: 37197

RE: Quizfrage 28.03.2010 19:30 Forum: Allgemeine Themen

Zitat:
Original von Zico
Zitat:
Original von Andrea KS
Im Übrigen, mein Tipp ist B. Aber ich denke, sie sind aus dem Winterschlaf erwacht?!


Fragt sich nur, wie lange die Wachphase anhält.
3 Affen


sonst schick doch einen Wachmacher

Thema: 17. VfB-Open
Martin

Antworten: 43
Hits: 9681

18.02.2010 22:38 Forum: Einzelturniere

Das sind bin jetzt aber auch nur zwei IMs dabei.

Zeige Themen 1 bis 20 von 57 Treffern Seiten (3): [1] 2 3 nächste »

Powered by Burning Board Lite 1.0.2 © 2001-2004 WoltLab GmbH